Freitag, 23. September 2022

Der Sonnenblume Glanz


Sinnbildlich boxe ich mich durchs Leben

mein Bestreben

einer Menge erfüllten Stunden zu begegnen

diese sind rar gesät in der heutigen Zeit

das Gefühl der Verlassenheit ist meist das Geleit

der Sonnenblumen warmer Glanz

motiviert zu einem flügelleichten Tanz

behütet von der Blumenfee

die Blütenpracht in das Auge lacht

behutsam und bedacht

wohne ich im Naturseelenhaus Tag und Nacht


© Karin Lissi Obendorfer 23.09.2022



 

8 Kommentare:

  1. Guten Morgen liebe Lissi, melde mich auch hier jetzt wieder zurück und bin gleich begeistert von der schönen Aufnahme. Die Sonnenblume sieht aus wie ein Kunstobjekt, fast schon wie aus Porzellan gemacht. Leider vergänglich hast du sie durch das Bild für die Ewigkeit festgehalten. Gefällt mir.

    Wünsche dir nun noch einen wundervollen Tag und sende liebe Drückerle und Grüssle zu

    Nova♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Nova, schön dich wieder lesen zu können.
      Diese Sonnenblume hat mich durch ihre für mich Besonderheit im Aussehen sehr
      beeindruckt und ich hatte das Gefühl sie vermittelt mir die Bitte, schreibe etwas von
      mir in deinem Blog :-)
      Wünsche dir einen angenehmen Tag und sende dir auch Drückerle und Grüssle zu,
      L i s s i

      Löschen
  2. Da hat wohl wirklich die Blumenseele zu dir gesprochen!

    Mal hatte ich als Kind einen Blumenstrauß weinen gehört. Der lag mitten auf der Straße. ich hob ihn auf und nahm ihn mit nach Hause . Erwachsene können solche Stimmen meist nicht mehr hören. Aber du, liebe Karin Lissi, öffnest uns Aug' und Ohr . . . .

    Spätsonnige blühend-fruchtige Grüße in den Herbst hinein - - heute erster Frost - deine Dori

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Tiere, Blumen und Bäume liebe Dori sind eine Welt in der ich gerne eintauche fernab von der Alltagswelt tanke ich hier meine Kraft. Es wundert mich nicht, dass auch du
      die Blumen flüstern hörst und weinen siehst, Gottes Segen sei mit dir, deine
      Karin Lissi

      Löschen
  3. Schön diese Blumenwelt, die Natur

    Ich bleibe gerne dort Karin.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Natur hat alle Aufmerksamkeit und Wertschätzung verdient liebe Hilly, ich verweile auch gerne in und mit ihr.
      Sei lieb gegrüßt in deinen Tag, Karin Lissi

      Löschen
  4. Hallo liebe Karin Lissi,
    dein Gedicht und die Sonnenblumenschönheit sind zauberhaft.Die Blumen haben eine besondere Ausstrahlung und diese hoch aufgerichteten Sonnenblumen sind für mich die königlichsten mit ihrem goldenem Strahlenkranzgesicht.
    Sei lieb gegrüßt und hab ein lichtvolles Wochenende.
    Gruß Helga

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Helga, ich stimme in deine Worte mit ein. Sonnenblumen waren die Lieblings-
      pflanzen meiner Mutter. Als sie vor vielen Jahren im Oktober verstorben ist, hatte ich das Glück, dass in einem Blumengeschäft noch Sonnenblumen für die Gestaltung in einer Herzform vorhanden waren, ich war überglücklich.
      Wünsche dir ein lichtvolles und gesegnetes Wochenende, von Herzen Karin Lissi

      Löschen

Die Zeit ist kostbar, deshalb bedanke ich mich von Herzen für das Lesen meiner Gedanken und der anerkennenden Worte.