Donnerstag, 8. November 2018

Sternstunden des Lebens




































Beschwingt fange ich das Licht der Abenddämmerung ein
mit Leichtfüßigkeit tanzen in des Glanzes Augenschein
auf leise Sohlen schwingt dich der Augenblick in die Gedanken hinein
es strahlen auch die Blümelein
Schwingungen eines  mystischen Flairs breitet sich aus
ein wärmendes Feuer sprüht in das Herzenshaus
das Glück hält die Zeit umfangen
die Sonnenseite des Lebens ist mit Sternstunden behangen

© Karin Lissi Obendorfer 08.11.2018

1 Kommentar:

  1. Das kann ich mir richtig gut vorstellen...deine Worte umgesetzt auf das hübsche Mädel, wie leichtfüssig es mit den Laternen in den Hänen tanzt. Klasse!!!

    Liebe Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen

Die Zeit ist kostbar, deshalb bedanke ich mich von Herzen für das Lesen meiner Gedanken und der anerkennenden Worte.