Mittwoch, 10. August 2022

Lesend in einem Buch...

Bild Lisa Nicolis


Lesend in einem Buch

finde ich oftmals was ich gesucht

entspannte Momente 

finden in dieser Zeit kein Ende

Seite für Seite tauche ich ein

Emotionen laden mich ein

mit dem Inhalt eins zu sein

versunken in die Literatur

folge ich der Zufriedenheit Spur


© Karin Lissi Obendorfer 10.08.2022

 

10 Kommentare:

  1. Na du Frühaufsteherin...vor der Zeit *gg* Ja, so geht es mir auch. Es gibt Momente wo ich einfach zu einem Buch greifen muss um abzutauchen in die geschriebenen Worte. Kann sowas voll genießen und vegesse darüber auch die Zeit.

    Einen zufriedenen und superschönen Tag wünsche ich dir und schicke liebe Grüssle sowie Drückerle zu
    Nova ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Nova, du kennst das frühe Aufstehen auch *gg*. Kann ich nicht mehr schlafen, stehe ich auf und das ist bei dieser Wetterlage sehr oft, ich tue mich damit nicht schwer. So lasse uns zusammen den Morgen genießen und die Energien sprießen...
      Es liegt heute auch viel an und so starte ich in Ruhe den neuen Tag.
      Lasse es dir gut gehen, Knuddels und liebe Grüße von mir mögen dir auch gut tun...
      L i s s i

      Löschen
  2. Hallo liebe Karin Lissi, ich komme gerade vom Garten gießen und wünsche dir einen guten Tag. Ja auch ich als Bücherwurm,bin gern in der Welt der Bücher.Sehr schön dein Gedicht und Lisas Bild.
    Alles Liebe,
    Gruß Helga
    https://file1.hpage.com/007968/29/bilder/img_20220723_204631_(1).jpg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich war heute auch schon sehr früh im Garten und habe die Blümelein verwöhnt liebe Helga, sowie die Vögelchen. In der Bücherwelt fühle ich mich Zuhause und in einer anderen Welt. Danke für dein Lob.
      Alles Liebe auch dir von mir, Karin Lissi

      Löschen
  3. Liebe Karin Lissi, also erstmal diese Farben! So ganz im hollänndischen Altmeisterstil, aber da ist noch ein Zauber von leuchtendem Türkis dabei, Rosa und Lichtgeb! Und wie sie da sitzt mit dem Buch, darin vertieft, in dem alten Holzrahmen, auf dem das Spätzchen sitzt. Im Hintergrund ein weiter romantischer märchenhafter Strand. Welch eine großartige Komposition, die mich wiedermal sehr anspricht. Ein wenig kühler scheint es hier im Vergleich zum Wald der gestrigen Tage. Blick in den Herbst?

    Ja, Bücher können wahre Freunde sein. Sie geben uns Antworten auf eigene Lebensfragen. Sie lassen uns hineingehen in eine große Welt, die wirklicher sein kann als die sogenannte Wirklichkeit. Sie ist WIRK-LICH. Wirkmächtig. Aber es muss ein gutes Buch sein. Kein Zeitverschwendungs-Schund.

    Ich grüße dich ganz herzlich und werde mir auch heute, so möglich, ein paar Seiten aus der großartigen Schriftstellerin Selma Lagerlöf leisten. Den Rest der Zeit verbringe ich mit dem Schaffen meiner Inselwelt. "Sieh vielmehr hin auf das, was die begleitet, die da durch wundersame Inselreiche schreitet.." (Johannes vom Kreuz, geistlicher Gesang)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für deinen wunderbaren Kommentar liebe Dori, du hast alles darin verankert was wichtig ist. Sollte Lisa die Bewunderung über dein schönes Bild lesen, wird sie sich sicher freuen.
      Ich wünsche dir heute eine Zeit, in der du lesen und deine Inselwelt genießen kannst, liebe Grüße von mir zu dir, deine Karin Lissi

      Löschen
  4. Liebe Karin Lissi,
    auch ich liebe Bücher, in denen ich versinken kann. Manchmal bin ich dann so sehr "weg", dass ich mich, falls ich das Buch aus irgendwelchen Gründen zur Seite legen muss, nicht sofort zurecht finde in der sogenannten Realität. Zuweilen ist das vielleicht auch besser so ;-)
    Herzliche rostrosige Grüße,
    Traude
    https://rostrose.blogspot.com/2022/08/blogparade-tropisch-exotisch-u30blogger.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mir ist es auch schon so ergangen liebe Traude und plötzlich musste ich mich wieder der Realität zuwenden, was nicht immer schön ist...
      Herzliche Grüße zurück in deinen Abend, Karin Lissi

      Löschen
  5. Wunderbar in einem Buch zu lesen.

    Alles Gute und schöne Sommertage,
    Hilly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Man taucht ein in eine andere Welt liebe Hilly und entspannt.
      Wünsche dir auch alles Gute und eine schöne Sommerzeit, Karin Lissi

      Löschen

Die Zeit ist kostbar, deshalb bedanke ich mich von Herzen für das Lesen meiner Gedanken und der anerkennenden Worte.