Montag, 8. August 2022

Ein Traum aus der Märchenwelt


 

In der Nacht

ein Traum des Fliegenpilzes Kind erwacht

es schickt seinen Traum in die Zeit

frohlockend er dort verweilt

all sein Hoffen und Sehnen

sich dem Erfüllen anlehnen

es blickt dem Entschwinden der Seifenblasentraumes nach

dieser verlor sich in der schillernden Dunkelheit Gemach

es lacht vom Himmel der Mond

gerne er am Himmel leuchtend thront

mit einem glückseligem Gefühl erwacht

das Fliegenpilzchen aus seinem Traum

freut sich auf der erwachenden Tag 

unter seinem Freund dem Baum

© Karin Lissi Obendorfer 08.08.2022

7 Kommentare:

  1. Voll niedlich♥ Du entführst direkt in diese Welt und es lässt einen Träumen. Ich mag das und danke dir dafür.

    Wünsche dir einen superschönen Wochenstart und schicke liebe Drückerle und Grüssle zu

    Nova ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wunderbar liebe Nova, dass ich dich in diese Märchenwelt entführen konnte, für einige Momente kann man alles Unschöne vergessen.
      Komme gut in die neue Woche, liebe Drückerle und Grüße zurück, L i s s s i

      Löschen
  2. -Erwachen unter dem Freund dem Baum- eine wunderbare Vorstellung.
    Fliegenpilze haben einfach etwas märchenhaftes an sich.
    Wunderbare Zeile die du uns heute wieder schenkst liebe Lissi - hab einen angenehmen Tag
    Ayka mit Erika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke ihr Beiden, es ist schön euch noch einmal lesen zu können in meinem Blog.
      Eine liebe Umarmung in Gedanken.
      Möge euch heute wieder eine schöne und erfüllte Zeit begleiten, Lissi

      Löschen
  3. Der Mond ist ein Geschwister von Flienepilzmädchens Seifenblasentraum . . .

    Einen schönen neu erwachten Tag wünscht dir deine Dori

    AntwortenLöschen
  4. Im Moment liebe Dori möchte ich gerne täglich ein wenig in der Märchenwelt verweilen. Ich sende dir märchenhafte Grüße in deinen Tag deine Karin Lissi

    AntwortenLöschen

Die Zeit ist kostbar, deshalb bedanke ich mich von Herzen für das Lesen meiner Gedanken und der anerkennenden Worte.