Montag, 23. Mai 2022

Tanzendes Grün

Es tanzt das Grün der Natur

durch Zeit und Raum

verfangen in sich selbst ein herrlicher Traum

beschwingte unsichtbare Bande

liebkosen sanft der Herrlichkeit Gedanke

ein Tanz der Seligkeit

öffnet das Tor der inneren Behaglichkeit


© Karin Lissi Obendorfer 23.05.2022



 

11 Kommentare:

  1. Das Grün der Natur sorgt für Ruhe.
    Macht glücklich, bringt uns zum Tanzen.

    Sehr schön auch Karin.

    Hab eine schöne Woche,
    Hilly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da hast du recht liebe Hilly, das Grün der Natur vollbringt Wunder in uns
      Menschen, herzliche Grüße zu dir von mir, Karin Lissi

      Löschen
  2. Und wieder erkenne ich meine wunderbare Schwester Gelia. die diese harmonische Dame stets in sich trägt. Manchmal überlagern "schräge Wellen" unsere Harmonie im Einklang mit dem Friedensgrün, doch sie ist immer da, auch wenn mal nicht 100% gefühlt - das ist nicht so wichtig. Wichtig ist, dass die Seele diese Harmonie weitergibt und verbreitet zur Heilung vieler, auch wenn sie sie nicht immer direkt fühlen kann.

    Danke für den wunderschönen Post - deine Dori

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So trage ich ein winzig kleines Erinnerungs-Stückchen Harmonie in euer Leben hinzu liebe Dori.
      Es ist wichtig euere WIR gemeinsam in eurem Herzen und in eurer Seele weiterhin
      zu tragen, dann wird es auch weiterhin ein erfülltes Leben sein.
      Allerliebste Grüße zu dir von mir, deine Karin

      Löschen
  3. Wunderschön, liebe Karin Lissi,

    sag mal, erstellst Du die Zeichnungen selber?

    LG Bernhard

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich lieber Bernhard dass dir mein Post gefallen hat. Ich stelle ein Bild aus vielen kleinen Teilen zusammen und die Figuren habe ich vor langer Zeit käuflich erworben und je nach Text setze ich alles zusammen oder aufgrund eines Bildes passe ich meine Gedanken an.
      Liebe Grüße in deinen Tag, Karin Lissi

      Löschen
    2. Ah nun weiß ich ein bisschen mehr. Aber die Farbgebung und Komposition ist ne große Sache, alles eigenständig von dir entwickelt, anders geht's nicht, sag ich mal. Großartige Arbeit!

      Löschen
    3. Wie ich nun strahle über das ganze Gesicht liebe Dori dank deines Lobes ♥♥

      Löschen
  4. Dori hat ein kleines Gedichtlein geschrieben, dass ich hier einfüge, es ist
    ganz bezaubernd:
    "Herz hinein - glücklich sein - Äugelein - Seelenkämmerlein - Sonnenschein
    So eine zartes Mägdelein, mit dem freundlichen Füchselein und dem frohen Meisenvögelein
    setzt sich mitten in die Frühlingsnatur hinein, ach und die Farben, die sind so fein, so pastellig rein - es könnte mein Schwesterlein Gelia sein!"

    AntwortenLöschen
  5. Danke liebe Karin Lissi für die Ehre, mein Gedichtelein hinzuzufügen. HERZ HERZ HERZ!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das habe ich sehr gerne gemacht, da mich deine Gedanken sehr berührt haben
      und nun düse ich zu Ella....

      Löschen

Die Zeit ist kostbar, deshalb bedanke ich mich von Herzen für das Lesen meiner Gedanken und der anerkennenden Worte.