Dienstag, 17. April 2012

Pferdeliebe




















In meinem Auge spiegelt sich die Seele wider –
Ich gewährte dir Einlass – die Zuneigung ließ sich danieder –
Du bist die Welt für mich –
Ich vertraue dir mein Leben an mit Zuversicht –
Meine Liebe zu dir ist groß –
Ich folge dir bedingungslos –
Viele Stunden werden wir noch gemeinsam verbringen –
In der Erinnerung – irgendwann – lasse ich die Herzensmelodie erklingen –
Der Abschied wird schmerzhaft werden –
Dein Tun und Wirken werde ich immer ehren –
Der Himmel wird sich glutrot durch unsere Liebe verfärben.

Für Monika Castrovillari (Monis Pferdewelt)