Freitag, 18. April 2014

Karfreitag


























Ich fühle den Schmerz 
den du für uns ertragen hast
Menschen bürdeten dir 
auf eine schwere Last
du hast ihnen vergeben
die Chance gegeben
sich selbst und auch 
anderen zu verzeihen
für uns bist du gestorben
in Gedanken möchte ich 
dein Leid und deine
Auferstehung erleben
dein Kreuzestod will uns 
von den Sünden befreien
deine  Liebe zu uns ist groß
ich bin dir so nah
mein gefestigter Glaube 
ist unzertrennbar

© Karin Lissi Obendorfer 04/2014