Samstag, 23. Juni 2012

Tanzen

























Ich möchte eine Nacht durchtanzen –
Alles vergessen –
Die Musik soll die Oberhand haben –
Meine Füße leicht wie eine Feder
über das Parkett schweben –
Die Freude hat das Sagen –
Traurige Gedanken entschweben –
Stunden der Gelassenheit den Weg
für den nächsten Tag ebnen –
Es ist schön zu leben.